Adam Plachetka, Welcome

Home Page Billboard

Adam Plachetka
Sein sicherer, charakteristischer Bariton ist eine echte Bereicherung für die Wiener Oper - Neue Merker

Featured content

Stavovské divadlo Praha
Mozart: Le nozze di Figaro
Conte Almaviva
Stavovské divadlo Praha
Mozart: Le nozze di Figaro
Conte Almaviva
Rudolfinum Praha
Fauré: Requiem d-moll op. 48
Highlights der Saison

Highlights der Saison

Adam Plachetkas Engagements in der Saison 2018/19 beinhalten das langersehnte Debüt als Alidoro (La Cenerentola) an der Opéra de Paris, eine Rückkehr an die Metropolitan Opera als Leporello (Don Giovanni) sowie Auftritte an der Wiener Staatsoper als Figaro, Leporello, Dulcamara und Chorébe in der Neuproduktion von Les Troyens.
 
Als Konzertsänger wird Adam Plachetka sowohl im Mozart Requiem anlässlich der Salzburger Mozartwoche, als auch in Istanbul mit dem Borusan Istanbul Philharmonic und Bruckners Te Deum und Brahms’ Ein deutsches Requiem auftreten. Auch nach Tschechien kehrt er diese Saison zurück: mit Werken wie Faurés Requiem oder Dvořáks Geisterbraut.

Foto: Marek Olbrzymek

La Clemenza di Tito Deutsche Grammophon - Live Mitschnitt aus dem Festspielhaus Baden-Baden

La Clemenza di Tito Deutsche Grammophon - Live Mitschnitt aus dem Festspielhaus Baden-Baden

Mit dem Live-Mitschnitt von "La Clemenza di Tito" aus dem Festspielhaus Baden-Baden erweitert Deutsche Grammophone die populäre Reihe der jährlichen Mozart-Serien in Baden-Baden.

Das hochkarätige Ensemble: Rolando Villazon in der Titelrolle, Joyce DiDonato als Sesto, Marina Rebeka als Vitellia, Tara Erraught als Annio und Adam Plachetka als Publio. Chefdirigent der Metropolitan Opera Yannick Nézét-Séguin dirigiert das Chamber Orchestra of Europe und den RIAS Kammerchor.  

Mit der CD ist bereits der zweite Mitschnitt Adam Plachetkas in der Mozart-Serie erschienen. Zuletzt sang er als Guglielmo in der 2013 erschienenen Aufnahme von “Cosi fan tutte”.

Kaufen Sie jetzt Ihr Exemplar und klicken Sie hier.

Bayrisches Rundfunkorchester: Mozart Requiem als DVD

Bayrisches Rundfunkorchester: Mozart Requiem als DVD

Kein Geringerer als Mariss Jansons dirigierte im Mai 2017 das Mozart Requiem im Münchner Herkulessaal, das im Februar auf DVD erschienen ist. Unter ihm das Sinfonieorchester des Bayrischen Rundfunks und ein hochkarätiges Solisten-Ensemble mit Adam Plachetka, Genia Kühmeier, Elisabeth Kulman und Mark Padmore. Komplettiert wurde das Konzert mit Schönberg’s “Ein Überlebender aus Warschau”.
Um den YouTube-Stream des Konzertes zu sehen, klicken Sie hier, oder hier, um Ihre DVD zu kaufen.

Shopping promotion

Social

Contact information

Askonas Holt Ltd (Joel Thomas)
Management weltweit außer CZ und SK
Joel.Thomas@AskonasHolt.co.uk
+44 (0)20 7400 1739

Camerata - Artists Management (Martina Straková)
Management für die Tschechische Republik und Slowakei
production@camerata.cz
+420 776 356 689

Copyright